“Es ist kein Baum, der nicht zuvor ein Sträuchlein gewesen.”
Great oaks from little acorns grow.

Blog

  • Gina bei BBSW | Dickinson Britische Schulberatung
  • Yorkshire im Winter | Dickinson Britische Schulberatung

Das Jahr 2022 bei Dickinson School Consulting

Nach zwei Jahren voller Lockdowns, Schulschließungen und sonstiger Störungen hat sich das Jahr 2022 endlich wieder etwas normaler angefühlt. Internate in Großbritannien konnten offen bleiben. Sport-, Musik- und Theaterveranstaltungen konnten wieder stattfinden und im Sommer kamen die traditionellen Prüfungen zurück.

Für uns ist es wunderbar, dass wir den Familien, die wir beraten, wieder Schulbesichtigungen vor Ort anbieten können statt ihnen einen Teams- oder Zoom-Link zu schicken. Nichtsdestotrotz ist es auch gut, das Positive in allem zu sehen, selbst in der Pandemie. Daher bleiben die Online-Alternativen zu persönlichen Besichtigungen vor Ort, die in den Jahren 2020/21 entwickelt wurden, weiterhin verfügbar. Um ein echtes Gefühl für die Schule zu bekommen, ist es natürlich immer noch am besten vor Ort zu sein. Aber ein Online-Gespräch, ein virtueller Tag der offenen Tür oder eine Videobesichtigung können auch weiterhin für Familien nützlich sein, die keine Zeit haben zu verreisen.

Bezüglich des Reisens gibt es eine weitere Entwicklung, die sich aus der Pandemie ergeben hat und die die Schulen beibehalten wollen. Die Schüler können in Zukunft in den kurzen Ferien auch im Internat bleiben statt für nur ein bis zwei Wochen nach Hause zu fahren. Bitte lassen Sie uns wissen, ob das für Sie ein relevanter Punkt ist, wenn Sie mit der Suche nach einer passenden Schule beginnen.

Für Gina war es schön, endlich wieder einige der Schulen besuchen zu können, mit denen wir zusammenarbeiten. Im Sommer besuchte sie das Ashville College und die Barnard Castle School und vor Kurzem das Rendcomb College und das Harrogate Ladies’ College. Am Rendcomb College war sie beeindruckt vom neuen Zentrum für darstellende Künste mit einem Theater- und Tanzstudio. Außerdem gefiel ihr das neue Lernzentrum für die Oberstufe. Am Harrogate Ladies’ College hatte sie die Gelegenheit, einige Schülerinnen zu treffen, denen wir geholfen hatten diese Schule auszusuchen. Auch am Ashville College konnte sie einige Schüler treffen – die Besuche sind definitiv eines der besten Dinge, die dieses Jahr endlich wieder starten konnten.

Der British Boarding Schools Workshop findet zweimal im Jahr statt und ist die perfekte Gelegenheit, um sich von Schulen aus dem ganzen Land auf den neuesten Stand bringen zu lassen. Der erste Workshop im März fand noch online statt, aber der im November war wieder vor Ort. Es war wunderbar, sich endlich wieder mit Kollegen an einem Ort treffen zu können und ihre Energie zu spüren, während sie von ihren Schulen schwärmten. Ihre Updates finden Sie auf unserer LinkedIn-Seite. Bei der Veranstaltung wurde Gina eingeladen, viele weitere Schulen zu besuchen, um die neuen Entwicklungen mit eigenen Augen zu sehen. Die Rundreise für den kommenden Frühling ist bereits in Planung – Informationen dazu finden Sie hier!

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende. Manche Schulen haben bereits Ferien, andere ab dieser Woche. Wir helfen Ihnen gerne bis Freitag, den 23. Dezember bei Ihrer Suche nach dem besten Internat in England, Schottland oder Wales. Unser Büro öffnet dann wieder am Dienstag, den 3. Januar 2023.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Fest sowie ein frohes neues Jahr und hoffen, bald von Ihnen zu hören.

Veröffentlicht am: 
16/12/2022