“Es ist kein Baum, der nicht zuvor ein Sträuchlein gewesen.”
Great oaks from little acorns grow.

Blog

  • A-Levels Aktualisierung | Dickinson britische Schulberatung

A-Levels Aktualisierung

Wenn Sie für Ihr Kind einen Schulbesuch im Vereinigten Königreich in Erwägung ziehen, sind natürlich Bildungsinhalt und -konzept von zentraler Bedeutung, insbesondere in der entscheidenden Phase vor Abschluss der höheren Schulbildung im Alter von 18 Jahren. Wir haben das Lehrangebot, das den 16- bis 18-Jährigen offensteht, bereits in einem früheren Artikel behandelt, da es aber hinsichtlich der A-Levels ab diesem Schuljahr Änderungen in Unterricht und Prüfungsmodus geben wird, ist es sicherlich sinnvoll, die Informationen hierzu auf den neuesten Stand zu bringen.

Mit Ausnahme von Mathematik, Höherer Mathematik und Designtechnologie, bei denen die Änderungen zu einem späteren Zeitpunkt vorgenommen werden, sind die A-Levels jetzt nicht mehr modular, das heißt, die Ergebnisse der AS-Level-Prüfungen am Ende der Jahrgangsstufe 12 zählen nicht länger zur Endnote der A-Levels. Stattdessen ist die Struktur nun eine lineare, bei der die Prüfungen am Ende des zweijährigen Kurses über die Noten der Schülerinnen und Schüler entscheiden.

Bei einigen Unterrichtsfächern wurde auch das Bewertungsverfahren geändert (Umfang der Kursarbeiten, kontrollierte Beurteilung, praktische Prüfungen usw.). Bei vielen Fächern fällt die Komponente Kursarbeit komplett weg, da die Beurteilung sich ausschließlich auf die Abschlussprüfungen am Ende des Kurses stützt.

Diese neuen, linearen A-Levels sind anspruchsvoller und auf eine größere Vertiefung der Fächer ausgerichtet. Durch diesen tieferen Einblick erlangen die Schülerinnen und Schüler ein besseres Verständnis des Unterrichtsgegenstandes und sind damit auch besser qualifiziert und vorbereitet, wenn es um die Aufnahme an einer Universität oder um den Eintritt ins Berufsleben geht.

Einige britische Internatsschulen werden die AS-Levels unter Umständen als eigenständige Qualifikationen am Ende der Jahrgangsstufe 12 nach wie vor anbieten. Es ist aber damit zu rechnen, dass viele Schulen sie abschaffen, um zusätzliche Unterrichtszeit für die Vertiefung der Kenntnisse in den entsprechenden Fächern zu gewinnen. 

Sollten Sie Fragen jedweder Art zu den Prüfungsmodalitäten im Vereinigten Königreich haben oder sich zu den Möglichkeiten Ihres Kindes beraten lassen wollen, zögern sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Images: © Ajb110 | © Monkey Business Images Ltd | Dreamstime.com

Veröffentlicht am: 
04/10/16