“Es ist kein Baum, der nicht zuvor ein Sträuchlein gewesen.”
Great oaks from little acorns grow.

Blog

  • Skisport | Dickinson Britische Schulberatung
  • Rugby | Dickinson School Consulting
  • Der Fachbereich Musik an der Strathallan School floriert prächtig | Dickinson School Consulting

Leistungsvielfalt an der Strathallan School

Es ist immer schwierig, unter den britischen Internatsschulen eine auszuwählen, über deren Neuigkeiten und besonderen Leistungen wir berichten. Was wir aber kürzlich über die Strathallan School in Schottland erfuhren, hat uns sehr beeindruckt, denn die große Bandbreite ihrer Triumphe ist ein leuchtendes Beispiel für die herausragende Bildung, die die unabhängigen Schulen Großbritanniens bieten.

Akademischer Erfolg lässt sich an unterschiedlichen Kriterien festmachen, aber einen Studienplatz in Oxford oder Cambridge angeboten zu bekommen, ist für viele das Maß aller Dinge. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, dass gleich zwei Absolventen der Strathallan School diese Ehre zuteil wird.

In sportlicher Hinsicht triumphieren die Schülerinnen und Schüler in den Disziplinen Skifahren, Rugby und Hockey. Schottland wurde bei der Schulweltmeisterschaft in Grenoble (Frankreich) von zwei Schülern der Strathallan School vertreten, die sich im Skisport mit 500 jungen Athleten aus 19 Ländern maßen. Die Strathallan School ist die einzige Schule Schottlands, die der U20-Rugby-Nationalmannschaft bereits drei Schüler während ihrer aktiven Schulzeit gestellt hat. Ein Schüler, der die Schule zurzeit besucht, wurde kürzlich in das Team berufen, das die „Six Nations“-Meisterschaft bestreitet, und tritt damit in die Fußstapfen zweier Ehemaliger aus den Jahren 2013 und 2014. Nicht zu vergessen die Hallenhockey-Mädchenmannschaft, die kürzlich das Finale der U18-Landesmeisterschaft in Perth erreichte. An dieser Veranstaltung nahmen zwei deutsche Schülerinnen teil, von denen eine berichtete: „Seit ich an der Strathallan School bin, habe ich richtig Spaß am Hockeyspielen. Das ist einer der Gründe, weshalb ich mich für diese Schule entschieden habe, und es ist eine fantastische Erfahrung, so viele regionale und nationale Wettkämpfe mitzuerleben.“

Und schließlich die Künste. Der Fachbereich Musik an der Strathallan School floriert prächtig – es stehen 25 verschiedene musikalische Ensembles zur Auswahl und die Leistungen der Schülerinnen und Schüler werden mit Plätzen in nationalen Orchestern und Chören belohnt. Die Musik trägt außerdem zur Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinschaft bei, der große Bedeutung für diejenigen Schülerinnen und Schüler beigemessen wird, die sich auf den Weg in ein selbständiges Leben machen. Ein Beispiel hierfür ist Shelley, eine Schülerin aus Hongkong. Sie gehört zu einer Musikgruppe, die am „Inspiration Orchestra“ teilnimmt, einer wunderbaren Initiative. Sie besteht aus 15 Teilnehmern mit Behinderung, die sich zu einem Orchester zusammenfinden und öffentliche Konzerte geben.

Kein Wunder also, dass die Strathallan School zu den Finalistinnen für den Preis „UK Public School of the Year“ der Zeitschrift „Tatler“ gehört. Wenn diese Informationen Ihr Interesse an dieser schottischen Schule geweckt haben, kontaktieren Sie uns bitte, um mehr darüber zu erfahren.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Strathallan School

Veröffentlicht am: 
27/02/2018