“Es ist kein Baum, der nicht zuvor ein Sträuchlein gewesen.”
Great oaks from little acorns grow.

Blog

  • Das neue Internatshaus für Pre-IB-Schüler | Dickinson Britische Schulberatung

Ginas Besuch am St. Clare’s in Oxford

Der nächste Programmpunkt auf Ginas Besuchsreise einiger der von uns empfohlenen britischen Internatsschulen führte sie zurück nach Oxford. Die wunderschöne und historische Stadt, die für ihre Bildungseinrichtungen berühmt ist, ist Gina wohl bekannt, da sie früher ihr Geschäft von hier aus führte. Auch das St. Clare’s ist ihr aus dieser Zeit in guter Erinnerung geblieben und so war es ihr eine Freude, das Personal wiederzusehen und auf den neuesten Stand gebracht zu werden.

Die Schule bietet das Pre-IB, das IB-Diplom und weitere Oberstufen-Kurse an und bringt damit Internationalität in eine typisch englische Umgebung.

Erst kürzlich wurde zur Ergänzung der wunderschönen und traditionellen Gebäude ein Internatshaus für Pre-IB-Schüler gebaut, das sich wirklich sehen lassen kann.

Die Kunstabteilung inspiriert die kreativen Köpfe der Schule bei ihrer Arbeit. Beim Bau wurde vor allem Holz und Glas genutzt, um das Gebäude so hell und lichtdurchflutet wie möglich zu gestalten.

Seitdem in Deutschland das G8-System eingeführt wurde, bevorzugen es viele deutsche Schüler erst ihr Abitur abzulegen, bevor sie dann für ein Jahr nach England kommen. Für diese Schüler (17-18 Jahre oder älter) bietet das St. Clare’s besonders interessante Kurse an, mit denen sie ein Jahr zwischen Schule und Universität überbrücken können. Dazu gehört ein Kurs zur Universitätsvorbereitung und ein Kurs, der Studienfächer behandelt. Diese Kurse erfreuen sich großer Beliebtheit.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr über diese oder andere Internatsschulen in England, die wir empfehlen, wissen möchten.

Veröffentlicht am: 
12/07/2017