“Es ist kein Baum, der nicht zuvor ein Sträuchlein gewesen.”
Great oaks from little acorns grow.

Blog

  • Ryde School | Dickinson Britische Schulberatung
  • Segeln | Dickinson Britische Schulberatung
  • Ryde School | Dickinson Britische Schulberatung

Eine Neuentdeckung beim British Boarding Schools Workshop

Letzte Woche nahm Gina am virtuellen British Boarding Schools Workshop teil. Der British Boarding Schools Workshop ist eine Konferenz, die jeden Frühling und Herbst abgehalten wird. Dort können Bildungsberater wie Gina Vertreter der Schulen treffen, die sie empfehlen. Aufgrund der Pandemie fand die Veranstaltung online statt und so konnten diese wichtigen Kommunikationswege offengehalten werden. Es war eine großartige Chance, um auf den aktuellen Stand der Dinge bei den Schulen zu gelangen, mit denen wir schon seit Jahren zusammenarbeiten. Gleichzeitig haben sich aber auch neue Gelegenheiten ergeben.

Bei der vergangenen Veranstaltung war Gina besonders beeindruckt von der Ryde School auf der Isle of Wight. Die Schule arbeitet erst seit Kurzem mit uns zusammen, aber letztes Jahr feierte sie bereits ihr hundertjähriges Jubiläum und eröffnete zu diesem Anlass ein neues Wohngebäude für die Schüler und Schülerinnen. Schüler aus 13 verschiedenen Ländern besuchen die Ryde School und 90 % von ihnen bleiben über das Wochenende. Wenn gewünscht, können die Schüler an allen Wochenenden und sogar in den kurzen Ferien in der Mitte des Trimesters in der Schule bleiben. Familiäre Werte stehen im Mittelpunkt der gesamten Schule.

Das akademische Angebot der Ryde School umfasst das Standardcurriculum bis hin zum GCSE im Alter von 16 Jahren sowie das International Baccalaureate und die A Levels. Außerdem gibt es einen einjährigen Vorbereitungskurs vor der Oberstufe, der die Schüler auf die beiden letztgenannten Abschlüsse vorbereiten soll.

Außerhalb des Klassenzimmers wird eine große Auswahl an Sportarten angeboten. Da die Schule auf einer Insel liegt, können die Schüler ab Year 9 auch Segeln als Wahlfach nehmen und das ganze Jahr über Segeln lernen. Aber nicht nur Sport steht als außerschulische Aktivität zur Auswahl. Auch Musik, darstellende Künste und andere Freizeitaktivitäten bietet die Schule an: von Gartenarbeit bis hin zu Grafikdesign und von Schach bis hin zu Schwimmen.

Die Isle of Wight ist ein atemberaubender Ort und auch wenn es sich um eine Insel handelt, ist sie bei Weitem nicht isoliert vom Festland. Von Portsmouth an der englischen Südküste ist es nur eine kurze Bootsfahrt hinüber zur Insel. Wir haben den Eindruck, dass die Ryde School eine hervorragende Schule ist. Wenn Sie also nach einem Internat in England für Ihre Tochter oder Ihren Sohn suchen, kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

Fotos mit freundlicher Genehmigung der Ryde School.

Veröffentlicht am: 
16/03/2022