Sutton Valence School

Sutton Valence, Kent, England

Sutton Valence School | Dickinson britische Internatsberatung

Sutton Valence School

Sutton Valence, Kent, England

Überblick

Sutton Valence School | Dickinson britische Internatsberatung

Die Sutton Valence School wurde 1576 von William Lambe gegründet und ist auf einem 40 Hektar großen Campus in der ländlichen Gegend der Grafschaft Kent gelegen. Sie ist eine der ältesten etablierten Schulen des Landes, deren vornehme historische Gebäude durch moderne Anbauten und Einrichtungen ergänzt werden. Die Schule bietet neben dem akademischen Kernprogramm auch unterrichtsbegleitende Programme sowie Leadership- und Gemeinschaftsprogramme und sorgt dadurch für eine vielseitige und ganzheitliche Erziehung. Die Schülerinnen und Schüler werden in selbstbewusstem, freundlichem und engagiertem Verhalten bestärkt und sollen sich in die Gemeinschaft mit ihrem ausgeprägten Zusammengehörigkeitsgefühl einbringen.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 11 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 559 / Jungen: 359 / Mädchen: 200
Anteil der Internatsschüler: 20%
Anteil internationaler Schüler: 5%
Anzahl der Oberstufenschüler: 181
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 20 / Oberstufe: 8
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 19/20 £11.605
Die 6 Top Sportangebote:
Jungen: Rugby, Hockey, Cricket, Leichtathletik, Schwimmen, Tennis
Mädchen: Hockey, Netzball, Rounders, Schwimmen, Leichtathletik, Tennis
Angeschlossene Prep / Junior-School: Ja
Nächstgelegene Flughäfen: Gatwick (72km), Heathrow (105km)
Sutton Valence School | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Der breit gefächerte Lehrplan der Sutton Valence School bietet mehr als 24 Unterrichtsfächer auf A Level-Niveau sowie die Qualifikation EPQ (Extended Project Qualification) und das BTEC-Diplom in Öffentlichen Dienstleistungen. Die Lehrkräfte legen nicht nur Wert auf Fleiß und Leistung, sondern auch auf Spaß am Lernen, und gehen fürsorglich und individuell mit den Kindern um. Im Bereich Mehrwert rangiert die Schule regelmäßig in den besten 10 % des Landes und bei den A Levels liegen ihre Schülerinnen und Schüler mindestens eine halbe Note über den Vorhersagen. Im Schnitt erreichen 60 % der A Level-Prüflinge die Noten A*/B und ein Drittel der Absolventen führt seine Ausbildung an einer Universität der Russell-Gruppe fort.

Sutton Valence School | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Das gemeinschaftliche Konzept der Schule bildet das Kernstück des Internatslebens an der Sutton Valence School. Jedes der 4 Wohnhäuser strahlt seine ganz eigene fürsorgliche und charakteristische Atmosphäre aus. Die Häuser stehen unter der Leitung von Hauseltern, die mit ihren Familien auf dem Schulgelände leben und von einem Mentorenteam sowie einer Hausdame unterstützt werden. Neben betreuter Hausarbeit und uneingeschränktem Zugang zu sämtlichen Schuleinrichtungen genießen die Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Herkunft und Nationalität ein lebendiges Internatsleben. Dabei stehen Wettbewerbe zwischen den einzelnen Häusern, gesellschaftliche Veranstaltungen und organisierte AGs und Aktivitäten auf dem Programm.

Sutton Valence School | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Der Sport spielt an der Sutton Valence School eine zentrale Rolle. Zwei Drittel der Schülerinnen und Schüler nehmen an Spielpaarungen teil, die für Mitte der Woche und an den Wochenenden angesetzt werden. Ehemalige Elitesportler sorgen für tatkräftige Unterstützung des engagierten Trainerstabs und ein Förderprogramm für besonders begabte Schülerinnen und Schüler bereitet den Weg für ein sportliches Leben. Die Sportanlagen umfassen unter anderem Spielfelder, eine Allwetter-Leichtathletikbahn, 2 mit Sand aufbereitete Allwetterplätze, 6 Tennisplätze, ein 25-Meter-Schwimmbecken, ein Sportzentrum und eine Turnhalle. Zu den außerschulischen (aber dennoch wettkampfbetonten!) Sportarten zählen Bogenschießen, Fechten und Golf.

Sutton Valence School | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Musik und Theater sind ein wichtiger Teil des Schulalltags. Regelmäßige Konzerte und Inszenierungen bieten Gelegenheit zum Schauspielen, Musizieren, Tanzen, Gestalten und Regieführen. Auch die organisierten Ausflüge und Tourneen ins Ausland erfreuen sich bei den Schülerinnen und Schülern großer Beliebtheit und werden für externe Musik- oder LAMDA-Prüfungen anerkannt. Die Leistungen im Bereich Kunst sind hoch und eine Londoner Galerie stellt jedes Jahr Werke der Schule aus. Zu den Einrichtungen gehören das Baughan Theatre, zweckgebaute Musikräumlichkeiten, ein Tanzstudio und ein Fachbereich für Designtechnologie, dem ein Laserschneider und ein 3D-Drucker zur Verfügung stehen.

Wissenswertes?

  • Unter den Ehemaligen der Schule sind denkwürdige Persönlichkeiten wie ‚The Mighty Atom‘ Sydney Wooderson – ehemaliger Weltrekordhalter auf eine Meile im Mittelstreckenlauf – und Joseph Friedman, der Erfinder des biegsamen Trinkhalms.
  • Nach dem Erdbeben in Nepal sammelte die Schule den bemerkenswerten Betrag von 60,000 £ für den Wiederaufbau der Shree Tamang Secondary School in Dhading.