St Swithun’s School

Winchester, Hampshire, England

St Swithun’s School | Dickinson britische Internatsberatung

St Swithun’s School

Winchester, Hampshire, England

Überblick

St Swithun’s School | Dickinson britische Internatsberatung

Die 1884 gegründete St Swithun’s School ist eine unabhängige Tages- und Internatsschule für Mädchen. Sie liegt auf einem reizvollen, 18 Hektar großen Schulgelände mit Blick auf die Hampshire Downs und befindet sich nur eine einstündige Zugfahrt von London entfernt. Die Schule ist bekannt für ihre ausgezeichnete und umfassende Ausbildung, ihre innovativen Lehrmethoden und die Geisteshaltung, die sie in ihren Schülerinnen fördert. Ihr Ziel ist es, Eigenschaften wie Mut, Mitgefühl, Engagement und Selbstbewusstsein mit der Liebe zum Lernen, einer moralischen Richtschnur und einem Sinn für Humor zu verbinden.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 11 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 518
Anteil der Internatsschüler: 44%
Anteil internationaler Schüler: 17%
Anzahl der Oberstufenschüler: 144
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 16 / Oberstufe: 8
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 19/20 £11.592
Die 6 Top Sportangebote:
Mädchen: Lacrosse, Netzball, Tennis, Leichtathletik, Schwimmen, Cross-Country
Angeschlossene Prep / Junior-School: Ja
Nächstgelegene Flughäfen: Southampton (20km), Heathrow (80km)
St Swithun’s School | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

St. Swithun’s genießt einen hervorragenden akademischen Ruf. Dennoch legt die Schule großen Wert darauf, dass die Mädchen die optimale Balance zwischen akademischen Leistungen und außerschulischen Aktivitäten finden. Der Lehrplan ist flexibel und kann so auf die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten einer jeden Schülerin abgestimmt werden. Insgesamt werden 25 Fächer auf A Level-Niveau angeboten. Die Schülerinnen werden bei ihren akademischen und außerschulischen Leistungen von Fachtutoren betreut, um sicherzustellen, dass sie den bestmöglichen Nutzen aus ihrer Zeit ziehen. Im Durchschnitt erreichen 65 % aller A Level-Kandidaten die Note A*/A. Außerdem wurden 75 % der Absolventen im Jahr 2016 an Russell Group-Universitäten angenommen.

St Swithun’s School | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Die Hausleiterinnen und Hausleiter der 6 Wohngebäude wohnen auf dem Schulgelände und sorgen gemeinsam mit den Klassenmentoren für das richtige Gleichgewicht zwischen Lernen, Entspannung und Herausforderung. Internatsschülerinnen bewohnen Einzelzimmer ab der Jahrgangsstufe 8 und den Jahrgangsstufen 12 und 13 steht ein separates Tages- und Wohnhaus zur Verfügung. Die über 40 Aktivitäten, die unter der Woche angeboten werden, gelten als ebenso wichtig wie die akademischen Unterrichtsstunden, während es bei den Wochenendaktivitäten auf dem Schulgelände familiärer zugeht und die Vielzahl an Wettbewerben zwischen den einzelnen Häusern das Zugehörigkeitsgefühl zum eigenen Haus stärkt.

St Swithun’s School | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Die St Swithun's School strebt sportliche Spitzenleistungen an und feiert Erfolge, schätzt aber auch die Bedeutung des Sports für die Herausbildung von Selbstdisziplin, Teamarbeit, Kommunikation, Führungsqualitäten, Respekt und den Umgang mit Erfolg und Misserfolg hoch ein. Daher wird viel Wert darauf gelegt, dass jede Schülerin mindestens eine Sportart findet, die zu ihr passt. Zu den Sportanlagen gehören unter anderem 12 Tennis- und 7 Netzballplätze sowie eine Sporthalle mit Fitnessraum und einem Innenbecken, während zum Sportangebot Gymnastik, Polo, Fechten, Kampfsport, Krocket und Golf zählen.

St Swithun’s School | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Im Zentrum für Kunst und Technologie wird eine Vielzahl an Kunstdisziplinen unterrichtet, von Bildhauerei über Textiles Werken bis hin zu Kunstgeschichte, Töpferei und Fotografie. Technologieschülerinnen und -enthusiasten können sich CAD- und CAM-Fähigkeiten aneignen, während das Fach Produktdesign auf A Level-Niveau unterrichtet wird. 60 % der Mädchen nehmen Gesangs- oder Instrumentalunterricht. Zur Auswahl stehen dafür 25 verschiedene Instrumente und 30 musikalische Ensembles, in denen sie ihre Fähigkeiten präsentieren können. Das der Bühnenkunst gewidmete Zentrum für darstellende Künste ist mit einem 580 Sitzplätze fassenden Auditorium mit der Akustik eines Konzertsaals und einer Studiobühne ausgestattet.

Wissenswertes?

  • Da die St Swithun's School großen Wert darauf legt, dass die Internatsschülerinnen ihre Zeit an der Schule bestmöglich nutzen und ihren Horizont erweitern, werden in jedem Trimester etwa 40 externe Wochenendaktivitäten geboten.
  • Im Juli 2016 richtete die St Swithun's School das erste „MESTival" aus, ein Festival, bei dem durch Denkanstöße und inspirierende Erkenntnisse das Interesse an Wissenschaft, Technologie, Technik und Mathematik geweckt werden soll.