“Es ist kein Baum, der nicht zuvor ein Sträuchlein gewesen.”
Great oaks from little acorns grow.

Shrewsbury School

Shrewsbury, Shropshire, England

Shrewsbury School | Dickinson britische Internatsberatung

Shrewsbury School

Shrewsbury, Shropshire, England

Überblick

Shrewsbury School | Dickinson britische Internatsberatung

Die im Jahre 1552 durch königliche Satzung gegründete Shrewsbury School liegt auf einem 45 Hektar großen Areal, das der Schriftsteller Sir Neville Cardus als „schönstes Spielfeld der Welt“ bezeichnete. Unmittelbar auf der anderen Seite des Flusses Severn liegt das Stadtzentrum von Shrewsbury, von wo aus die Shropshire Hills, die Welsh Marshes und der Snowdonia Nationalpark leicht zu erreichen sind. Der Mensch steht im Zentrum der Erziehung an der Shrewsbury School – die Individualität der Schülerinnen und Schüler und die Vielfalt ihrer Talente werden hoch geschätzt. Der ganzheitliche Ansatz der Schule umfasst eine breite Palette an außerschulischen Aktivitäten. 

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 13 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 845 / Jungen: 616 / Mädchen: 229
Anteil der Internatsschüler: 73%
Anteil internationaler Schüler: 20%
Anzahl der Oberstufenschüler: 400
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 15 / Oberstufe: 9
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 22/23 £14.070
Die 6 Top Sportangebote:
Jungen: Fußball, Cross-Country, Cricket, Fives, Rugby, Rudern
Mädchen: Hockey, Netzball, Tennis, Cross-Country, Lacrosse, Rudern
Angeschlossene Prep / Junior-School: Ja
Nächstgelegene Flughäfen: Birmingham (90km), Liverpool (108 km)
Shrewsbury School | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Die Schule hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Schülerinnen und Schüler zu inspirieren, zu beflügeln und zu dem Bewusstsein zu führen, worin ihre Begabungen liegen und woran sie Spaß haben. Persönliche Mentoren begleiten den akademischen Fortschritt und stehen ihren Schützlingen mit Rat und Unterstützung zur Seite, wobei der Umgang miteinander von Freundschaft und Respekt geprägt ist. Das Unterrichtsangebot umfasst 25 Fächer auf A Level- oder Pre-U-Niveau, und die Lehreinrichtungen – vor allem in den Naturwissenschaften – sind hervorragend. Im Schnitt schließt mehr als die Hälfte der Schülerinnen und Schüler die A Level-Prüfungen mit A*/A ab, und etwa 12 Schulabgänger erhalten Studienangebote an den Universitäten Oxford oder Cambridge.

Shrewsbury School | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

In jedem der 11 Wohnhäuser gibt es eine engagierte Hausleiterin oder einen Hausleiter, die – unterstützt durch eine vor Ort wohnende Hausdame sowie Hausmentoren – für das Wohlergehen und den Fortschritt der Schülerinnen und Schüler in ihrer Obhut verantwortlich sind. Die jüngeren Hausbewohner teilen sich ein Zimmer, bevor sie als Oberstufenschülerinnen und -schüler ein eigenes Wohn-Schlafzimmer beziehen. Die Bindung an das eigene Wohnhaus ist stark und wird durch eine Reihe von Wettbewerben zwischen den Wohnhäusern gefördert; darüber hinaus stehen zahlreiche Aktivitäten und AGs zur Auswahl, vom Segelfliegen über Bienenzucht bis hin zu Theater und Wirtschaft, nicht zu vergessen das Outdoor-Zentrum hoch oben im Snowdonia Nationalpark.

Shrewsbury School | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Jeder ‚Salopian‘, wie die Schülerinnen und Schüler der Shrewsbury School heißen, wird ermutigt, sich als Teil einer ausgewogenen Erziehung seinen Fähigkeiten entsprechend zu engagieren. Durch die erstklassigen Trainingsmöglichkeiten können die Jungen im Cricket- und Rudersport, im Fußball, Cross-Country und Fives auf hohem Niveau mithalten, und die Mädchen zeichnen sich im Hockey, Netzball und Tennis aus. Zu den Sportanlagen gehören ein Bootshaus, ein Cricket-Zentrum, zwei Kunstrasenplätze, acht Tennisplätze, vier Squashplätze, eine Sporthalle, ein Fitnessbereich, ein Schwimmbecken und 14 Fives-Plätze. Weitere Sportarten im Angebot sind zum Beispiel Leichtathletik, Lacrosse, Bogenschießen und Fechten..

Shrewsbury School | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Die hellen Ateliers des Fachbereichs Kunst bieten einen traditionellen Rahmen für das Zeichnen nach Beobachtung, während im Designtechnologie-Unterricht Laserschneider und eine Auswahl an CAM-Tools zum Einsatz kommen. Die Schülerinnen und Schüler haben reichlich Gelegenheit für Auftritte – von Abenden im Auditorium des Fachbereichs Musik bis hin zu Orchesteraufführungen in London. Die Ashton Studiobühne richtet ein sich prächtig entwickelndes Theaterprogramm aus, alle zwei Jahre wird ein großes Musical in der 550 Sitzplätze fassenden Alington Hall aufgeführt und mehrere originelle Musicals haben schon am Fringe-Festival in Edinburgh teilgenommen.

Wissenswertes?

  • In den 1880ern haben ‚Salopians‘ einen großen Beitrag bei der Erstellung des Regelwerks für den Fußballsport geleistet, dessen weltweit ältestes bekanntes Exemplar in der Schulbibliothek ein Zuhause gefunden hat.
  • Charles Darwin, Autor des Buches ‚Die Entstehung der Arten‘, mit dem er 1859 seine Theorie der natürlichen Selektion als Mechanismus der Evolution vorstellte, gehört zu den ehemaligen Schülern der Shrewsbury School.