The Royal High School

Bath, Somerset, England

The Royal High School 										 | Dickinson britische Internatsberatung

The Royal High School

Bath, Somerset, England

Überblick

The Royal High School 										 | Dickinson britische Internatsberatung

Die Royal High School Bath ist eine führende Tages- und Internatsschule für Mädchen. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt, durch dynamische Lehrmethoden, selbständiges Lernen und ein breites Angebot an interessanten Möglichkeiten innerhalb und außerhalb des Klassenraums jede Schülerin zu befähigen, ihr volles Potenzial zu entdecken und zur Entfaltung zu bringen. Die Schule liegt auf einem geschützten, wunderschönen Gelände in Fußnähe der Stadt Bath, die Geschichte und Tradition sowie ein lebendiges, modernes kulturelles Leben in sich vereint.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 11 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 640
Anteil der Internatsschüler: 30%
Anteil internationaler Schüler: 20%
Anzahl der Oberstufenschüler: 140
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 20 / Oberstufe: 10
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 19/20 £10.762
Die 6 Top Sportangebote:
Mädchen: Hockey, Netzball, Tennis, Leichtathletik, Cricket, Fechten
Angeschlossene Prep / Junior-School: Ja
Nächstgelegene Flughäfen: Bristol BRS (33km), Southampton SOU (106km), Cardiff CWL (109km), Heathrow LHR (163km)
The Royal High School 										 | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Der umfangreiche, zukunftsorientierte akademische Lehrplan wird gestützt durch qualitativ hochwertigen Unterricht und akademische Strenge. So werden die Schülerinnen darin bestärkt, eine unerschöpfliche und lebenslange Freude am Lernen und am Gewinn von Erkenntnissen zu entwickeln. Ihre Erfolgsquote beim IB-Diplom ist mit einer durchschnittlichen Punktzahl von 7 über dem weltweiten Schnitt kontinuierlich hoch. Diese hohen akademischen Leistungen decken sich auch mit den A Level und GCSE Erfolgen. Die Absolventinnen der Schule führen ihre Studien regelmäßig an den besten Universitäten des Landes weiter.

The Royal High School 										 | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Die Royal High School nimmt Mädchen aus der ganzen Welt in ihre warmherzige, freundliche und fürsorgliche Gemeinschaft auf, die sowohl Inspiration als auch Unterstützung ist und jede Schülerin in die Lage versetzt, ihr Bestes zu leisten. In den beiden familiären Wohnhäusern wird immer etwas geboten, und bis ins Stadtzentrum von Bath, einem UNESCO Welterbezentrum, ist es nur ein kurzer Fußmarsch. Neben engagierten Mitarbeitern und hilfsbereiten Houseteams haben Internatsschülerinnen Zugang zu hervorragenden akademischen Ressourcen sowie Sport- und Sozialeinrichtungen.

The Royal High School 										 | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Sportliches Talent wird an der Schule, an der Netzball- und Hockeynationalspieler Teil des Lehrerkollegiums sind, gefördert und entwickelt. Das Sportangebot ist breit gefächert, und die Anlagen, die dafür bereitstehen, umfassen eine Sporthalle, einen Fitnessraum, ein Kunstrasenfeld und einen Außenpool. Schülerinnen, die nicht-wettbewerbsorientierte Sportarten vorziehen, werden ermutigt, eines der anderen zahlreichen Angebote wahrzunehmen – in jeder Mittagspause, nach dem Unterricht und an den Wochenenden gibt es dazu Gelegenheit. Die Schule ist eng mit der University of Bath verbunden und hat Zugang zu ihren Einrichtungen.

The Royal High School 										 | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Der Fachbereich Kunst besteht aus 4 wunderbar beleuchteten Ateliers, die für Drucktechnik, Bildhauerei, Zeichnen und Malerei ausgestattet sind und über eine Dunkelkammer und mehrere Macs für Filmgestaltung und Fotografie verfügen. Der Fachbereich Designtechnologie fördert talentierte Schülerinnen und stellt ihre funktionellen und ausgesprochen dekorativen Werke in der Schule aus. Die Schule richtet regelmäßig Theatervorführungen aus und ihre Musikerinnen haben die Chance, Orchestern und Bands beizutreten und bei Veranstaltungen wie dem alljährlichen Music Festival in Bath aufzutreten.

Wissenswertes?

  • Mehr als 90% der Schülerinnen werden an der Universität ihrer Wahl angenommen.
  • Die Schule eröffnete 1865, nachdem Florence Nightingale Königin Victoria um Hilfe bei der Gründung einer Schule für Mädchen gebeten hatte, und erhielt dadurch den Präfix „Royal“.