“Es ist kein Baum, der nicht zuvor ein Sträuchlein gewesen.”
Great oaks from little acorns grow.

Roedean School

Brighton, East Sussex, England

Roedean School | Dickinson britische Internatsberatung

Roedean School

Brighton, East Sussex, England

Überblick

Roedean School | Dickinson britische Internatsberatung

Der beeindruckende Standort der Roedean School im South Downs National Park mit Blick auf den Ärmelkanal befindet sich eine nur 10-minütige Autofahrt von der lebhaften Küstenstadt Brighton entfernt, die ausgezeichnete Verkehrsverbindungen nach London bietet. Die Roedean School wurde 1885 als eine der ersten Mädcheninternate im Vereinigten Königreich gegründet. Ihre Leitlinien gründen auf der Freiheit zu hinterfragen, dem nötigen Erfahrungsreichtum, um Wertschätzung zu empfinden, und der Chance, als Mensch zu wachsen. Die Schule ist stolz darauf, jedes der Mädchen in der Erfüllung seines Potenzials zu bestärken und ihm zu helfen, sich zu entfalten.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 11 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 620
Anteil der Internatsschüler: 52%
Anteil internationaler Schüler: 40%
Anzahl der Oberstufenschüler: 168
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 20 / Oberstufe: 8
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 19/20 £13.305
Die 6 Top Sportangebote:
Mädchen: Hockey, Netzball, Tennis, Schwimmen, Rounders, Leichtathletik
Angeschlossene Prep / Junior-School: Nein
Nächstgelegene Flughäfen: Gatwick (52km), Heathrow (110km)
Roedean School | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Die etwa 20 Unterrichtsfächer auf GCSE- und A Level-Niveau zeugen von der starken akademischen Basis, die den Schülerinnen vermittelt wird, und inspirieren zum selbständigen Denken. Die Lehrkräfte zeichnen sich durch ihre Fähigkeit aus, die individuellen Stärken der Schülerinnen zu fördern und sie zu hohen akademischen Leistungen zu führen. Im Allgemeinen erzielen 79 % der Schülerinnen die Noten A*/B bei den A Level-Prüfungen, wobei die Leistungen in Mathematik, höherer Mathematik und den Darstellenden Künsten besonders hervorzuheben sind. Im Schnitt führen 60 % der Absolventinnen ihre Studien an Universitäten der Russell-Gruppe weiter, wovon ein Drittel sich entgegen dem aktuellen Trend für Mathematik oder Naturwissenschaften entscheidet.

Roedean School | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Nach einer 9 Millionen Pfund teuren baulichen Neugestaltung bieten die 4 Hauptwohnhäuser nun moderne Einzel- und Mehrbettzimmer sowie Bereiche zum Lernen, Entspannen und Unterhalten, während die älteren Schülerinnen in den Genuss eines eigenen Wohnhauses für die Oberstufe kommen. Ein ‚Buddy System‘ erleichtert Neuankömmlingen die Eingewöhnung und abwechslungsreiche Wettbewerbe zwischen den einzelnen Wohnhäusern sowie die uneingeschränkte Miteinbindung der Tagesschülerinnen lassen ein Gefühl der Zugehörigkeit entstehen. Die Abende sind ausgefüllt mit Hausaufgaben (unter Aufsicht), Sport oder Spielen, während am Wochenende unter anderem Ausflüge nach London, Windsurfen und Keramikmalerei warten.

Roedean School | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Mit der Überzeugung, dass Sport für alle da ist, und einer Leidenschaft für sportliche Leistung verwundert es nicht, dass der Wettkampfplan der Roedean School ausgebucht ist. Die Schule bietet außerdem ein spezielles Programm für Sportstipendiatinnen an und viele der Mädchen erbringen Leistungen auf regionalem oder nationalem Niveau. Engagierte Lehrkräfte ermutigen alle Mädchen zur Teilnahme, sei es an traditionellen Teamsportarten oder außerschulischen Aktivitäten wie Zumba, Street Dance oder Kampfsport. Die hochmodernen Sportanlagen umfassen unter anderem einen Golfplatz, eine Schwimmhalle, Tanzstudios und Spielfelder.

Roedean School | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Auch im Bereich Kunst ist das GCSE- und A Level-Angebot der Schule sowie die Möglichkeit außerschulischer Aktivitäten breit gefächert. Kunstinteressierte Schülerinnen werden ermutigt, ihren Interessen zu folgen, und können sich dabei am Tageslicht erfreuen, das den teilweise glasüberdachten Kunstraum durchflutet. In dem 320 Sitzplätze fassenden Theater werden jedes Jahr 3 Theaterstücke, eine ganze Reihe an Hausfestivals sowie Konzerte von Orchestern, Chören und Ensembles aufgeführt. Es wird fachgerechter Musik-, LAMDA- und Tanzunterricht erteilt, und einige Schülerinnen treten auch beim Brighton Fringe Festival auf.

Wissenswertes?

  • Die Schülerinnen können durch einen geheimen Tunnel, der durch die Klippen führt, von der Schule bis zum Strand gelangen. Er wurde im Jahr 1910 eröffnet und diente im Zweiten Weltkrieg als Luftschutzraum.
  • Die Roedean School betreibt eine eigene Farm, auf der Hühner und 16 Schafe leben. Sie soll das Bewusstsein für Landwirtschaft, Nutztiere und Nahrungsmittelerzeugung wecken und die Mädchen dazu anregen, Zeit an der frischen Luft zu verbringen.