“Es ist kein Baum, der nicht zuvor ein Sträuchlein gewesen.”
Great oaks from little acorns grow.

Rendcomb College

Rendcomb, Gloucestershire, England

Rendcomb College | Dickinson britische Internatsberatung

Rendcomb College

Rendcomb, Gloucestershire, England

Überblick

Rendcomb College | Dickinson britische Internatsberatung

Das im Jahr 1920 gegründete Rendcomb College befindet sich auf einem 93 Hektar großen Gelände in den Cotswolds, dem ländlichen Herzen Englands. Dennoch sind die Londoner Innenstadt und der Flughafen Heathrow in nur zwei Stunden zu erreichen und Cheltenham, das kulturelle Zentrum der Gegend, ist nur 16 Kilometer entfernt. Das College bietet eine integrative und vielseitige soziale, moralische und intellektuelle Ausbildung und hat es sich zum Ziel gesetzt, umsichtige, einsatzfreudige und akademisch ambitionierte junge Menschen hervorzubringen. Die Parklandschaft, die zum Anwesen gehört, beheimatet 70 Damhirsche und -kühe und ist ein ausgewiesener Hotspot für alte Bäume.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 11 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 270 / Jungen: 140 / Mädchen: 130
Anteil der Internatsschüler: 21%
Anteil internationaler Schüler: 21%
Anzahl der Oberstufenschüler: 71
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 15 / Oberstufe: 8
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 22/23 £13.200
Die 6 Top Sportangebote:
Jungen: Rugby, Hockey, Cricket, Tennis, Wurfscheibenschießen, Segeln
Mädchen: Hockey, Lacrosse, Tennis, Netzball, Golf, Reitsport
Angeschlossene Prep / Junior-School: Ja
Nächstgelegene Flughäfen: Heathrow (138km)
Rendcomb College | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Neben dem EPQ stehen auf A Level-Niveau über 20 Fächer zur Auswahl, und das Lehrangebot, das speziell auf die Bedürfnisse der internationalen Schülerinnen und Schüler zugeschnitten wurde, beinhaltet ein- und zweijährige GCSEs und einen Pre-A Level (inklusive Sprachkompetenz). Zu den Lehreinrichtungen gehören unter anderem ein neu errichteter Computerraum und renovierte Labore für Naturwissenschaften. Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 12 und 13 bekommen einen persönlichen akademischen Mentor zur Seite gestellt, der sie anleitet, ihren Fortschritt im Auge behält und sie zu ihrer Berufswahl bzw. Hochschulausbildung berät. Über 40 % der A Level-Prüflinge erreichen die Noten A*/A und etwa zwei Drittel schließen mit A*/B ab.

Rendcomb College | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Jedes der 5 Wohnhäuser besitzt einen individuellen Charakter und seinen ganz eigenen Stil. Die Häuser befinden sich auf dem Schulgelände in unmittelbarer Nähe der Klassenräume und Sportanlagen und bieten sowohl ihren Bewohnern als auch den Tagesschülerinnen und -schülern ein Zuhause, in dem sie unter der Führung der Hauseltern und den Seelsorge- und Hauswirtschaftsteams aufblühen und sich weiterentwickeln können. Ab der Jahrgangsstufe 10 bewohnen alle Schülerinnen und Schüler Einzelzimmer, und die Abende und Wochenenden sind gefüllt mit einem umfangreichen Aktivitätenprogramm unter der Leitung eines Koordinators für Internatsaktivitäten.

Rendcomb College | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Alle Schülerinnen und Schüler werden darin bestärkt, die Vorzüge von Mannschafts- und Einzelsportarten sowie die Bedeutung einer gesunden Lebensweise kennenzulernen. Unter den Sportanlagen finden sich ein beheiztes Außenbecken, eine Anlage zum Wurfscheibenschießen, ein Golfplatz und der 4 Hektar große Sportpark ‚Top Pitch‘ mit seinen weitläufigen Rasenplätzen, Allwetterbeläge für Hockey und Tennis, Hartplätze für Tennis, Squash-Plätze sowie ein Fitness-Studio und eine Kletterwand. Zu den angebotenen Sportarten zählen Fechten, Segeln und Kampfsport. Außerdem steht allen Interessierten, ungeachtet ihrer Erfahrung, ein Reitclub offen.

Rendcomb College | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Das zweckerrichtete Kunstgebäude verfügt über große, helle Ateliers, während das kürzlich eröffnete ‚Performing Arts Centre‘ für 3,3 Millionen Pfund ein Auditorium mit 350 Sitzplätzen und Orchestergraben und ein Tanzstudio, in dem sowohl klassisches Ballett als auch zeitgenössischer Tanz unterrichtet werden, unter seinem Dach vereint. Die darstellenden und bildenden Künste kommen jedes Jahr bei 2 großen Inszenierungen – Musicals und Theaterstücke im Wechsel – zusammen. Musiktalente haben die Wahl zwischen einem Orchester, zahlreichen musikalischen Ensembles, 3 Chören, einer Rock-Band, einer Ukulele-AG und einer AG für Kompositionen.

Wissenswertes?

  • Das Team des Rendcomb College gewann 2015 den ‚Longitude Explorer Prize‘ für ‚Displaced‘, eine mobile App, die Live-Daten aus sozialen Medien nutzt, um Wohltätigkeitsvereine in ihrer Arbeit für gefährdete Menschen zu unterstützen.
  • Jede Schülerin und jeder Schüler des Abschlussjahrgangs darf als Vorbereitung auf eine selbständige Lebensführung 2 Wochen lang das sogenannte ‚Oberstufenhaus‘ im Dorf Rendcomb bewohnen.