“Es ist kein Baum, der nicht zuvor ein Sträuchlein gewesen.”
Great oaks from little acorns grow.

Cobham Hall

Cobham, Kent, England

Cobham Hall | Dickinson britische Internatsberatung

Cobham Hall

Cobham, Kent, England

Überblick

Cobham Hall | Dickinson britische Internatsberatung

Cobham Hall setzt sich für eine Ausbildung ein, die über den Klassenraum hinausreicht und sich auch auf persönliche Entwicklung und globale Verantwortung erstreckt. Die Mädchen werden sowohl innerhalb als auch außerhalb des Unterrichts gefordert und darin bestärkt, das Gelernte fächerübergreifend anzuwenden. Begeisterungsfähigkeit, Fleiß, Durchhaltevermögen und Belastbarkeit werden hoch geschätzt. Die Schule möchte ihre Schülerinnen zu jungen Frauen heranwachsen sehen, die bereit sind, die Bühne des Lebens zu betreten, Chancen zu ergreifen und das Schulmotto zu leben: „In dir steckt mehr, als du glaubst.“

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 11 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 149
Anteil der Internatsschüler: 30%
Anteil internationaler Schüler: 32%
Anzahl der Oberstufenschüler: 32
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 12 / Oberstufe: 10
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 20/21 £12.349
Die 6 Top Sportangebote:
Mädchen: Netzball, Rounders, Hockey, Leichtathletik, Tennis, Schwimmen
Angeschlossene Prep / Junior-School: Nein
Nächstgelegene Flughäfen: Gatwick (65km), Stansted (76km)
Cobham Hall | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Der flexible Lehrplan der Schule, die kleinen Klassen, die engagierte Betreuung und der Fachbereich für Englisch als Fremdsprache gewährleisten, dass jede Schülerin individuell gefordert und unterstützt wird. Dabei sind die Ergebnisse für eine nicht-selektive Schule beeindruckend. Ein breit gefächerter Lehrplan mit mehr als 20 A-Level-Fächern wird im sechsten Jahr zusammen mit EPQ (Extended Project Qualification), Global Critical Thinking und einem Lernprogramm angeboten. Außerdem werden Vorbereitungskurse für die A-Levels angeboten und es gibt ein Intensiv-Englisch-Sprachförderprogramm für ausländische Schüler bis zum 11. Schuljahr, die Unterstützung benötigen.

Cobham Hall | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Die Seelsorge von Cobham Hall wurde 2015 vom „Independent Schools Inspectorate“, einer unabhängigen Einrichtungsprüfstelle, als exzellent eingestuft; sie unterstützt und fördert die Mädchen, wobei Große Schwestern und Hausleiterinnen das familiäre Ambiente vervollständigen. Es stehen 3 Wohngebäude zur Verfügung: Bligh House und Brooke House, die eigens zu diesem Zweck errichtet wurden, beherbergen die Mädchen der Jahrgangsstufen 7 bis 10 bzw. 12 und 13. Die Schülerinnen der Jahrgangsstufe 11 wohnen im ursprünglichen Manor House. Das Angebot am Samstagmorgen erstreckt sich von Persönliche Finanzen über Selbstverteidigung bis hin zu Kochen, während ein Wohlfühlprogramm dafür sorgt, dass die Mädchen in ihrer Gesamtheit gefördert werden.

Cobham Hall | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Das 60 Hektar große Schulgelände bietet reichlich Platz für Sport, und die Sportanlagen – unter anderem ein beheiztes Hallenbad, Tennis- und Netzballplätze und ein Sportzentrum im Innenbereich mit Fitness- und Tanzstudios – ermöglichen den Mädchen Aktivitäten von Leichtathletik bis Zumba. Nahegelegene Reitsportanlagen bieten Reitmöglichkeiten und auch der örtliche Golfplatz steht zur Verfügung. Die Mädchen nehmen an Sportwettkämpfen auf nationalem und internationalem Niveau teil, beispielsweise im Reiten, Trampolinspringen, Cross-Country, Fußball und Triathlon.

Cobham Hall | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Die Schülerinnen werden über alle Jahrgangsstufen hinweg in einer Vielzahl an bildenden und darstellenden Künsten unterrichtet, während das außerschulische Freizeitangebot Theater, Kunst, Orchester und Chöre ebenso wie jährlich stattfindende Theater- und Musikfestivals bietet. Der Musikflügel verfügt über Übungsräume, ein Tonstudio und eine Software-Suite für digitale Musik, während Fotografie-Interessierten ein Programm zur digitalen Bildbearbeitung und eine Dunkelkammer zur Verfügung stehen. Ein großer Teil der Mädchen nimmt Unterricht in Gesang, Schauspiel und Kommunikation als Vorbereitung auf LAMDA-Prüfungen.

Wissenswertes?

  • Unter den Ehemaligen finden sich Persönlichkeiten wie die Journalistinnen Mishal Husain (BBC) und Alex Crawford (Sky News), oder die Olympiateilnehmerin Kate French, die 2016 in Rio einen verdienten 6. Platz im Modernen Fünfkampf erreichte.
  • Die Cobham Hall School stieß als erste Mädchenschule zu den Round-Square-Schulen und kann dadurch ihren Schülerinnen die Möglichkeit bieten, an Konferenzen, Austauschprojekten und internationalen Hilfsprojekten teilzunehmen.