CATS Canterbury

Canterbury, Kent, England

CATS Canterbury | Dickinson britische Internatsberatung

CATS Canterbury

Canterbury, Kent, England

Überblick

CATS Canterbury | Dickinson britische Internatsberatung

Seit seiner Gründung vor 60 Jahren steht das CATS College Canterbury auf einem modernen Schulgelände mit ausgezeichneten Anlagen. Der Campus liegt einen nur 15-minütigen Spaziergang vom historischen Herzen der Stadt entfernt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erhoben wurde. Zum Eurostar Terminal in Ashford sind es nur 25 km und nach London 50 Minuten mit dem Zug. Als nicht-selektive Schule bietet das CATS College Canterbury individuelle Lehrwege für die Bedürfnisse jeder Schülerin und jedes Schülers. Mit einer Schülerschaft aus über 80 Ländern ist die Schule wahrhaft international ausgerichtet, und Englischkurse stehen allen ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 14 bis 22
Gesamtzahl der Schüler: 406 / Jungen: 218 / Mädchen: 188
Anteil der Internatsschüler: 91%
Anteil internationaler Schüler: 100%
Anzahl der Oberstufenschüler: 332
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 14 / Oberstufe: 12
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 19/20 £12.425
Die 6 Top Sportangebote:
Jungen: Fußball, Basketball, Tischtennis, Badminton, Squash, Kampfsport
Mädchen: Fußball, Basketball, Tischtennis, Badminton, Squash, Kampfsport
Angeschlossene Prep / Junior-School: Nein
Nächstgelegene Flughäfen: Gatwick (111km), Stansted (132km)
CATS Canterbury | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Das College bietet ein- und zweijährige GCSE-Kurse, A Levels und ein Vorbereitungsprogramm auf das Studium an. Jede Schülerin und jeder Schüler hat einen persönlichen Mentor, welcher für die Betreuung in allen Lebensbereichen zuständig ist, von der persönlichen Entwicklung bis hin zum akademischen Fortschritt, der durch einen persönlichen Lernplan unterstützt wird. Zwei hauptamtliche Bildungsbeauftragte unterstützen die Schülerinnen und Schüler bei ihren Studienbewerbungen. Dass etwa zwei Drittel der Prüflinge die A Levels mit A*/A abschließen, ist für eine nicht-selektive Schule besonders beeindruckend.

CATS Canterbury | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Die Internatsunterbringung wurde 2016 vom ISI als ‚exzellent‘ eingestuft, nicht zuletzt wegen der Rund-um-die-Uhr-Betreuung für unter 18-Jährige, dem mit 93% sehr hohen Anteil an Zimmern mit eigenem Bad, der flächendeckenden WLAN-Verfügbarkeit und der Tatsache, dass alle Mahlzeiten für Schülerinnen und Schüler mit Verpflegung direkt auf dem Schulgelände zubereitet und serviert werden. Die unter 16-Jährigen wohnen im Ethelbert House, einem gemütlichen Zuhause mit großem Garten; 16 bis 17-Jährige haben die Wahl zwischen mehreren neuen, luxuriösen Wohnmöglichkeiten, und die über 18-Jährigen genießen in Häusern auf dem Schulgelände oder in umittelbarer Nähe größere Selbständigkeit. Ein engagiertes Team betreut über 100 Aktivitäten.

CATS Canterbury | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Das Sportprogramm des College hält die Schülerinnen und Schüler aktiv und gesund, während es gleichzeitig ihre Sozialkompetenzen und Teamfähigkeit fördert. Diejenigen unter ihnen, die einem örtlichen Sportverein in der Gemeinde beitreten wollen, werden unterstützt. Ein ‚Elite-Sport‘-Programm steht den sportlichsten Schülerinnen und Schülern zur Verfügung, kombiniert mit einem Business-Kurs, wobei täglich 2 Stunden Coaching und Training auf dem Plan stehen – in jüngster Zeit gingen aus diesem Programm ein Kickbox-Weltmeister, ein Elite-Turner aus Lettland sowie ein Profifußballer hervor.

CATS Canterbury | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Sowohl Bildende Kunst als auch Medienwissenschaften werden als Teil des Lehrplans angeboten, während ein Elite-Programm für Darstellende Künste in Kombination mit einem Business-Kurs die Spezialisierung auf Schauspiel oder Musicaltheater ermöglicht. Eine Vielzahl an kreativen Aktivitäten wird von einem engagierten Team angeboten, darunter Kunst, Chorgesang, Gestaltung der Schülerzeitung, Werkunterricht und Textiles Werken, Tanz und Theater, Musik und Fotografie. Über die Ausbildung am CATS College Canterbury hinaus können sich kreative Schülerinnen und Schüler dafür entscheiden, ihr Kunststudium am CATS Partner-College, der Cambridge School of Visual & Performing Arts, fortzusetzen.

Wissenswertes?

  • Das erste Universitäts-Stiftungsprogramm im Vereinigten Königreich wurde vor fast 30 Jahren am CATS College Canterbury ins Leben gerufen, und heute ist die Schule darüber hinaus ein SAT-Prüfungszentrum für Bewerbungen in die USA und Kanada.
  • Das College gewann 2015 den ISA Senior School Award for Excellence and Innovation und im Jahr 2014 den TES Independent School Award in der Kategorie Boarding Initiative of the Year.