Bryanston School

Blandford Forum, Dorset, England

Bryanston School | Dickinson britische Internatsberatung

Bryanston School

Blandford Forum, Dorset, England

Überblick

Bryanston School | Dickinson britische Internatsberatung

Die Bryanston School ist auf einem gut 160 Hektar großen Areal in der herrlichen Landschaft der Grafschaft Dorset gelegen. Von dort ist es nur ein Katzensprung bis zu der unberührten Halbinsel Isle of Purbeck mit ihrer Jura-Küste und zum New Forest Nationalpark. Zu den Schuleinrichtungen der Bryanston School, die von London aus in nur etwa 2 Stunden zu erreichen ist, gehören zweckbestimmte Zentren für Naturwissenschaften und Mathematik, Kunst, Theater, Musik und Sport. Die Schule ist seit 1975 vollständig koedukativ und hat es sich zum Ziel gesetzt, ausgeglichene junge Erwachsene hervorzubringen, die bereit sind, in die Welt hinauszugehen und ein glückliches und erfülltes Leben zu führen.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 13 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 693 / Jungen: 378 / Mädchen: 315
Anteil der Internatsschüler: 87%
Anteil internationaler Schüler: 12%
Anzahl der Oberstufenschüler: 303
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 14 / Oberstufe: 8
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 19/20 £13.231
Die 6 Top Sportangebote:
Jungen: Rugby, Hockey, Cricket, Tennis, Rudern, Cross-Country
Mädchen: Hockey, Netzball, Cricket, Tennis, Rudern, Cross-Country
Angeschlossene Prep / Junior-School: Nein
Nächstgelegene Flughäfen: Southampton (71km), Bristol (89km)
Bryanston School | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Individuelle Zuwendung ist das Herzstück der Bryanston-Philosophie und die Schülerinnen und Schüler profitieren von der umfangreichen Einzelbetreuung. Persönliche Mentoren, die für die akademische und außerschulische Entwicklung verantwortlich sind, treffen sich wöchentlich mit ihren Schützlingen, während die Fachlehrer sich in Einzelgesprächen mit den Schülerinnen und Schülern der GCSE-Jahrgangsstufe und der Oberstufe zusammensetzen, um ihren Fortschritt zu überprüfen und sie bei der Vertiefung ihres Wissens zu unterstützen. Es werden A Levels und das IB-Diplom angeboten, wobei in der Regel rund 40% der A Level-Kandidaten mit A*/A abschließen und das durchschnittliche IB-Ergebnis bei über 35 liegt.

Bryanston School | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Bryanston ist ein ganzwöchiges Internat mit einem Anteil von rund 85% Internatsschülerinnen und -schülern. Die Hausleiterinnen und Hausleiter ebenso wie die Mentoren der 12 Wohngebäude tragen die Verantwortung für die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den Eltern, die ermutigt werden, am Schulleben teilzunehmen. Die Wochenenden spielen eine große Rolle und es stehen mehr als 100 außerschulische Aktivitäten zur Auswahl, von Bogenschießen bis hin zu Yoga; darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich die Zeit mit ‚Coasteering‘ an der Jura-Küste von Dorset oder mit Klettern im Snowdonia-Nationalpark zu vertreiben.

Bryanston School | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Die Bryanston School steht für Höchstleistung und Wettbewerb, fördert aber auch die Liebe zum Sport und eine lebenslange aktive und gesunde Lebensweise. Zu den Sportanlagen gehören unter anderem ein atemberaubendes neues Bootshaus auf dem Schulgelände, 38 Tennisplätze (einschließlich 10 Rasenplätzen), zwei Kunstrasenplätze, eine Schwimmhalle und eine Reitsportanlage. Für Elitesportler gibt es maßgeschneiderte, individuell abgestimmte Leistungsprogramme, die sich auf Athletik, sportliches Können, Psychologie, schulische Leistungen sowie Gesundheit und Wohlbefinden konzentrieren.

Bryanston School | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Die Kreativen Künste genießen ein starkes Profil an der Schule. Die Don Potter Kunstakademie besitzt dedizierte Bereiche und Fachlehrer für Zeichnen, Malerei, Bildhauerei, Keramik, Fotografie, Druckgrafik und Textiles Werken, und die Oberstufe veranstaltet jedes Jahr das vielseitige A3-Kunstfestival. In der Tom Wheare Musikschule werden jede Woche 600 Musikstunden gegeben, bei denen das Hauptaugenmerk sowohl auf der Teilnahme als auch auf der Darbietung liegt, während in der Coade Hall oder an einem der zahlreichen anderen Aufführungsorte 15 bis 20 Produktionen im Jahr aufgeführt werden.

Wissenswertes?

  • Unter den Ehemaligen finden sich Persönlichkeiten wie der Künstler Lucian Freud, der Mode-Designer Jasper Conran, der Philosoph Kwame Anthony Appiah und der Biochemiker und zweifache Nobelpreisträger Frederick Sanger.
  • Die Abenteuer der ‚Fünf Freunde‘ der Kinderbuchautorin Enid Blighton spielen auf der nahegelegenen Isle of Purbeck und auf Brownsea Island im benachbarten Poole Harbour.