“Es ist kein Baum, der nicht zuvor ein Sträuchlein gewesen.”
Great oaks from little acorns grow.

Bromsgrove School

Bromsgrove, Worcestershire, England

Bromsgrove School | Dickinson britische Internatsberatung

Bromsgrove School

Bromsgrove, Worcestershire, England

Überblick

Bromsgrove School | Dickinson britische Internatsberatung

Die Schule wurde 1553 gegründet und der Campus in der Stadt Bromsgrove ist 40 Hektar groß. Bromsgrove ist nur 24 Kilometer von Birmingham entfernt und liegt trotzdem ganz nah an den wunderschönen Malvern und Shropshire Hills. Da Bromsgrove eine vergleichsweise große Schule ist, standen die Ressourcen zur Verfügung, um im Laufe der letzten 10 Jahre unübertroffene 50 Mio. £ in ihre Einrichtungen zu investieren. Die Schule ist stolz auf ihre Ergebnisse und versucht außerdem, ein Gleichgewicht zwischen akademischer Disziplin und Förderung und Anreizen zu erreichen, sodass sich die Kinder sowohl in akademischer Hinsicht als auch außerhalb des Klassenzimmers entfalten können.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 13 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 993 / Jungen: 545 / Mädchen: 448
Anteil der Internatsschüler: 50%
Anteil internationaler Schüler: 30%
Anzahl der Oberstufenschüler: 456
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 20 / Oberstufe: 10
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 20/21 £12.740
Die 6 Top Sportangebote:
Jungen: Rugby, Hockey, Cricket, Leichtathletik, Schwimmen, Tennis
Mädchen: Hockey, Netzball, Tennis, Leichtathletik, Schwimmen, Cricket
Angeschlossene Prep / Junior-School: Ja
Nächstgelegene Flughäfen: Birmingham (35km), Heathrow (171km)
Bromsgrove School | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Bromsgrove versteckt seinen akademischen Fokus nicht. Mit 23 verfügbaren A Level-Fächern zusammen mit dem IB Diploma ist der Lehrplan breit gefächert und geht auch in die Tiefe. Passionierte, professionelle Lehrer bieten motivierten und ehrgeizigen Schülern, die bereit sind akademisch über sich hinauszuwachsen, eine aufgeklärte, disziplinierte und breit gefächerte Bildung. Die Ergebnisse sind beeindruckend: Durchschnittlich 45 % der A Level-Kandidaten erreichen die Bestnoten A*/A und die durchschnittliche IB-Punktzahl liegt bei 38. Etwa zwei Drittel der Absolventen studiert nach der Schule an einer der hoch angesehenen Universitäten der Russell Group.

Bromsgrove School | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Die sechs Wohnhäuser werden von vor Ort wohnenden Hauseltern geleitet, die von Assistenten, Hausmentoren und nicht-akademischen „Hausmüttern“ unterstützt werden. Zusammen stellen sie die Stabilität und Kontinuität bereit, die Internatsschüler brauchen, um sich entfalten zu können. Housman Hall, ein Haus für Schüler und Schülerinnen der Sixth Form (Oberstufe), das 2014 renoviert wurde, bietet den Schülern ein Sprungbrett in das Leben nach der Schule. Da die Internatsschüler während des Schuljahres an keinem Wochenende nach Hause fahren (d.H. es gibt keine „exeat weekends“), ist die Internatsgemeinschaft sehr stark. Das spannende Angebot an Aktivitäten reicht von einem Unterwasser-Club über Debattieren und Kampfsport bis hin zum Anfertigen von Schmuck.

Bromsgrove School | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Sport wird ernst genommen und es gibt jede Menge Wettkämpfe in vielen verschiedenen Sportarten. Die Tiefe des Angebots ermöglicht es Schülern auf verschiedenen Niveaustufen teilzunehmen. Zu den Einrichtungen zählen zwei Sporthallen mit Kletterwänden, zwei Kunstrasenplätze mit Flutlichtanlage, sechs Netball-/Tennisplätze mit Flutlicht, ein Fitnessstudio, ein 25-m-Schwimmbecken und eine beeindruckende Sportarena mit acht Feldern und 500 Sitzplätzen. Die Schule hat außerdem Zugang zu einer nahe gelegenen Leichtathletik-Einrichtung und einem Outdoor-Bildungszentrum zum Segeln und Kajakfahren.

Bromsgrove School | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Ein vielfältiges Programm mit formellen und informellen Konzerten und Theaterstücken bietet den Schülern viele Chancen, vor großem und kleinem Publikum aufzutreten. Die Musikeinrichtungen wurden 2017 mit der Eröffnung einer neuen Musikschule und der Routh Konzerthalle mit 300 Sitzplätzen weiter verbessert. Zur gleichen Zeit wurde ein weiteres neues Theater mit 300 Plätzen, einem Studio für Auftritte, Werkstätten, Requisitenlager und Ankleidezimmer eröffnet. Ein neues 2,5 Mio. £ teures Kunst- und Designtechnologie-Gebäude beherbergt die Bereiche Schöne Kunst, 3D-Design, Textil, Film und Fotografie.

Wissenswertes?

  • Zu den Alumni zählt Michael Heseltine, ein ehemaliger Politiker (jetzt ein Lord), der einmal aus Protest gegen die Politik der Regierung den massiven silbernen Amtsstab (ein Symbol der königlichen Autorität, das im britischen Unterhaus aufbewahrt wird) um seinen Kopf geschwungen hat.
  • Das Spiel zwischen der Bromsgrove School und der King Edward's School aus Birmingham, das zum ersten Mal 1875 ausgetragen wurde, gilt als Englands ältester regelmäßig veranstalteter Rugby-Schulwettkampf.