Brentwood School

Brentwood, Essex, England

Brentwood School | Dickinson britische Internatsberatung

Brentwood School

Brentwood, Essex, England

Überblick

Brentwood School | Dickinson britische Internatsberatung

Die 1557 gegründete Brentwood School ist eine führende Schule in freier Trägerschaft für Mädchen und Jungen, auf der die Schülerinnen und Schüler sich wohl fühlen und unter den hohen Standards, die von ihnen erwartet werden, aufblühen. Sie profitieren von den hochmodernen Anlagen im Herzen der Stadt Brentwood in Essex, die von 30 Hektar Grünflächen und Gärten umgeben sind. Die Nähe zu London ist insbesondere für internationale Familien von Vorteil, die ihre Kinder innerhalb des Vereinigten Königreichs in sicherer Lage und in Reichweite zur Hauptstadt unterbringen wollen.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 11 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 1213 / Jungen: 674 / Mädchen: 539
Anteil der Internatsschüler: 5%
Anteil internationaler Schüler: 4%
Anzahl der Oberstufenschüler: 291
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 18 / Oberstufe: 8
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 19/20 £12.933
Die 6 Top Sportangebote:
Jungen: Fußball, Rugby, Cricket, Leichtathletik, Fechten, Wasserball
Mädchen: Hockey, Netzball, Leichtathletik, Fechten, Schwimmen, Tanz
Angeschlossene Prep / Junior-School: Ja
Nächstgelegene Flughäfen: Stansted (44km), Gatwick (76km)
Brentwood School | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Brentwood hat sich das sogenannte Diamond Model zu eigen gemacht, was bedeutet, dass Mädchen und Jungen im Alter von 11-16 Jahren separat unterrichtet werden. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten außerordentlich hart und werden dabei von höchst professionellen und inspirierenden Lehrkräften unterstützt. Sie erzielen sowohl beim GCSE und den A Levels als auch beim IB-Diplom hervorragende Ergebnisse. Jahr für Jahr schließen über 45% der Prüflinge ihre A Levels mit A*/A ab, und im Schnitt werden pro Jahr 8 Absolventen an den Universitäten Oxford oder Cambridge angenommen und mehr als 80% erhalten Angebote von Universitäten der Russell-Gruppe.

Brentwood School | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Für 11- bis 18-jährige Schülerinnen und Schüler wird eine Internatsunterbringung für die Schulwoche oder die gesamte Woche in behaglichen Wohnhäusern angeboten, in denen erfahrene Ehepaare als Hauseltern für ihre bestmögliche Betreuung sorgen. Das hohe Betreuungsniveau beider Häuser wurde 2013 vom „Independent Schools Inspectorate“, einer unabhängigen Einrichtungsprüfstelle, in einer Untersuchung zu nationalen Qualitätsstandards in der Kinderbetreuung hoch gelobt. Internatsschülerinnen und -schüler haben 7 Tage die Woche Zugang zu den Sportanlagen der Schule und bekommen reichlich Gelegenheit, an innerschulischen Wettkämpfen und anderen lehrplanbegleitenden Aktivitäten teilzunehmen.

Brentwood School | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Das umfangreiche und reizvolle lehrplanbegleitende Programm genießt nationale Anerkennung; Schülerinnen und Schüler zeigen sowohl bei nationalen als auch internationalen Wettbewerben sportliche Bestleistungen. Die U 13 Netzballerinnen wurden 2016 Nationaler Schulmeister, die U 15 Wasserball-Mannschaft gewann im selben Jahr die ESSA National Plate Championship und das Schwimmteam gewann ebenfalls 2016 zum 10. Mal hintereinander die Mid-Essex Staffel-Meisterschaft. Ein Mitglied des U 13 Fecht-Teams repräsentierte England bei einem Wettkampf in Polen und auch im Orientierungslauf und im Reitsport kann die Schule mit den Besten mithalten.

Brentwood School | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Der Unterricht in Darstellender und Bildender Kunst hat zum Ziel, die kreative Seite der Schülerinnen und Schüler zu entdecken und zu fördern. Der gesamte Fachbereich Kunst verfügt über großzügige Ressourcen: Im Hardy Amies Design Centre sind Kunst und Design sowie Lebensmitteltechnologie untergebracht, während Theater- und Musikliebhaber in den Genuss bestens ausgestatteter Probesäle, Übungsräume und eines Musiktechnologieraums mit Sibelius Notensatz-Software kommen. Die Vorführungsräumlichkeiten umfassen ein Auditorium mit 400 Plätzen und einen neuen informellen Bereich für Bühnenkunst innerhalb des Bean Academic Centre.

Wissenswertes?

  • Namhafte Absolventen sind unter anderem der ehemalige Chelsea- und Fußballnationalspieler Frank Lampard und Douglas Adams, der Autor der Buchreihe ‚Per Anhalter durch die Galaxis‘.
  • Die Jugendorganisation Combined Cadet Force ist eine der ältesten und größten des Landes, deren Abteilung für gemeinnützige Arbeit jedes Jahr einige Zehntausend Pfund für wohltätige Zwecke sammelt.