Barnard Castle School

Barnard Castle, County Durham, England

Barnard Castle School | Dickinson britische Internatsberatung

Barnard Castle School

Barnard Castle, County Durham, England

Überblick

Barnard Castle School | Dickinson britische Internatsberatung

Barnard Castle School, eine Tages- und Internatsschule für Jungen und Mädchen, liebevoll auch „Barney“ genannt, liegt auf einem 20 Hektar großen Grundstück in einer historischen Marktgemeinde mit ihrer eigenen normannischen Burgruine. Barney ist von einer der atemberaubendsten Landschaften Englands umgeben und liegt außerdem nah am historischen Durham und dem Treiben in Newcastle. Die Schule ist berühmt für den Sport und hat das klare Ziel, die Schüler auf das Leben nach der Schule vorzubereiten – die Schüler sollen nicht nur lernen, was sie zu denken haben, sondern wie man denkt und sich zu verantwortlichen, selbstständigen Lernern entwickeln.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 11 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 487 / Jungen: 295 / Mädchen: 192
Anteil der Internatsschüler: 26%
Anteil internationaler Schüler: 8%
Anzahl der Oberstufenschüler: 126
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 16 / Oberstufe: 6
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 19/20 £9.671
Die 6 Top Sportangebote:
Jungen: Rugby, Cricket, Hockey, Squash, Fußball, Tennis
Mädchen: Hockey, Netzball, Schwimmen, Leichtathletik, Cross-Country, Tennis
Angeschlossene Prep / Junior-School: Ja
Nächstgelegene Flughäfen: Teeside (36km), Newcastle (77km)
Barnard Castle School | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Die Schüler werden einem der acht Häuser und einem Hausmentor zugeordnet, der den akademischen Fortschritt überwacht, sich um die Seelsorge kümmert und regelmäßig mit den Eltern kommuniziert. Der breit gefächerte Lehrplan bietet mehr als 20 Fächer auf A Level-Niveau und die EPQ (Extended Project Qualification). Das eindrucksvolle Sixth Form Centre bietet der Oberstufe eine professionelle Arbeitsumgebung, die darauf ausgerichtet ist, zu Zusammenarbeit, Teamarbeit und Kommunikation zu ermutigen. Im Schnitt erreichen 23% der A Level-Schüler (oder entsprechende) die Noten A*/A und etwa ein Drittel der Absolventen geht nach der Schule auf eine der hoch angesehenen Universitäten der Russell Group.

Barnard Castle School | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Die drei Wohnhäuser werden von einer/einem vor Ort wohnenden Hausmutter/Hausvater, einem Assistenten und einem Team aus Hausmentoren geführt. Die Internatsschüler haben Zugang zu den Fitness- und Sporteinrichtungen der Schule. Die Schüler können aus mehr als 100 außerschulischen Aktivitäten wählen. Der Wettbewerb zwischen den Häusern spielt eine große Rolle im Schulleben und reicht deutlich über den Sport hinaus bis hin zu Singen, Kunst, Vortraghalten, Schach und sogar Kuchenverzieren. Regelmäßige förmliche Abendessen und der Lectern Club in der Oberstufe helfen dabei, die Schüler auf das Leben nach der Schule vorzubereiten.

Barnard Castle School | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Barnard Castle ist sehr bekannt für den Sport und etwa 75% der Schüler repräsentieren die Schule bei Wettbewerben. Sie werden von einem exzellenten Training und ab und an von einem Kraft- und Konditionstrainer unterstützt. Sport wird auf jedem Level als Quelle wichtiger Lebenskompetenzen angesehen – Wettbewerbe zwischen den Häusern gibt es viele und in jedem neuen Trimester können neue Sportarten ausprobiert werden. Zu den Einrichtungen zählen eine Sporthalle, Tennis-, Netball- & Squash-Felder, ein Schwimmbecken, ein Allwetter-Sandfeld mit Flutlicht und ein kürzlich eröffneter Fitnessraum.

Barnard Castle School | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Kreativität wird an der Barney in all ihren Formen gefördert. Dies wird mit den neun Chören und Ensembles und den Aufführungen zum Mittag oder am Nachmittag und förmlicheren Auftritten umgesetzt. Es gibt ein helles, gut durchlüftetes Tanzstudio und das Schauspielstudio wurde vor Kurzem renoviert. Zwei große Produktionen (ein Theaterstück und ein Musical) bringen jedes Jahr alle kreativen Künste in der Main Hall (Big School) zusammen. Der Wettbewerb zwischen den Häusern findet auch in den künstlerischen Disziplinen statt.

Wissenswertes?

  • Der Barnard Run, der zum ersten Mal 1892 stattfand, ist ein jährlicher Geländelauf über eine hügelige Strecke von etwa 6,5 km für Jungen und 4,5 km für Mädchen und ein großes Ereignis im Schuljahr an der Barney.
  • Neben der Schule befindet sich das Bowes Museum (das im Stil eines französischen Chateaus gebaut wurde!). Es beherbergt eine eindrucksvolle Kunstsammlung. Sein berühmtestes Ausstellungsstück ist ein silberner Schwanenautomat.