Aldenham School

Elstree, Hertfordshire, England

Aldenham School | Dickinson britische Internatsberatung

Aldenham School

Elstree, Hertfordshire, England

Überblick

Aldenham School | Dickinson britische Internatsberatung

Die Aldenham School, die 1597 als traditionelle Internatsschule gegründet wurde, liegt inmitten einer 45 Hektar umspannenden Landschaft nur 20 Kilometer außerhalb der Londoner Innenstadt. Die Schule steht noch immer an ihrem ursprünglichen historischen Standort und bietet sowohl Mädchen als auch Jungen eine Reihe an Unterbringungsmöglichkeiten. Ziel der Schule ist es, mittels ihrer Grundwerte – Strebsamkeit, Zusammenarbeit, Mut, Wissbegierde, Selbständigkeit und Respekt – eine fürsorgliche, inklusive und disziplinierte Gemeinschaft zu schaffen, in der die Schülerinnen und Schüler selbstmotiviert arbeiten und zu Höchstleistungen ermutigt werden.

Fakten und Zahlen

Altersbereich: 11 bis 18
Gesamtzahl der Schüler: 645 / Jungen: 476 / Mädchen: 169
Anteil der Internatsschüler: 30%
Anteil internationaler Schüler: 8%
Anzahl der Oberstufenschüler: 175
Durchschnittliche Klassengröße: Mittelstufe: 22 / Oberstufe: 10
Internatsgebühren für die Oberstufe pro Term: 19/20 £11.483
Die 6 Top Sportangebote:
Jungen: Fußball, Hockey, Cricket, Cross-Country, Tennis, Leichtathletik
Mädchen: Hockey, Netzball, Rounders, Tennis, Tanz, Leichtathletik
Angeschlossene Prep / Junior-School: Ja
Nächstgelegene Flughäfen: Luton (26km), Heathrow (43km)
Aldenham School | Akademisches Angebot | Dickinson britische Internatsberatung

Akademisches Angebot

Die Aldenham School verbindet engagierten Unterricht und kleine Klassen mit einem breit gefächerten Lehrplan mit über 20 (i)GCSEs, 27 Fächern auf A Level-Niveau und der Qualifikation EPQ. Die stabile Beziehung zwischen Lehrern und Schülerschaft bietet ein Umfeld frei von Druck, in dem die Schülerinnen und Schüler sich ehrgeizige Ziele stecken und motiviert sind, ihr Potenzial voll und ganz zu entfalten. Auch Kinder mit Englisch als Zweitsprache oder besonderem Förderbedarf finden hier Unterstützung, und begabte Schülerinnen und Schüler profitieren von zusätzlichen Arbeitsgruppen. Für alle wird wöchentlich eine Berufsberatung angeboten. Jedes Jahr führen etwa 20 % der Absolventen ihre Studien an einer Universität der Russell-Gruppe fort.

Aldenham School | Internatsunterbringung | Dickinson britische Internatsberatung

Internatsunterbringung

Jedes der 5 Wohnhäuser bietet eine inklusive, familiäre Atmosphäre und eine starke Identität. Die Häuser werden von Hauseltern geleitet, die mit ihren Familien vor Ort wohnen und in der Seelsorge von einem Team aus Mentoren und einer Hausdame unterstützt werden. Bis zur Oberstufe gibt es Gemeinschaftsschlafsäle, für die Jahrgangsstufen 12 und 13 stehen Einzelzimmer zur Verfügung. Abends und an den Wochenenden profitieren die Schülerinnen und Schüler von Hausaufgabenbetreuung, uneingeschränktem Zugang zu den schulischen Einrichtungen, Wettbewerben zwischen den einzelnen Häusern sowie Aktivitäten von Gokartfahren über Pizzaabende bis hin zu Ausflügen ins Kino.

Aldenham School | Sports | Dickinson britische Internatsberatung

Sport

Im Sport nehmen Engagement und Fairness auf jedem Leistungsniveau einen hohen Stellenwert ein. In den Hauptsportarten werden gezielte Trainingseinheiten und zahlreiche Wettkämpfe geboten, und talentierten Sportlern wird der Weg zu Akademien für Profifußball oder County Cricket geebnet. Aktivitäten wie Segeln, Bogenschießen und Tanz sind ebenfalls sehr beliebt, und die Sportanlagen umfassen unter anderem 9 Großfeld-Fußballplätze, Spielfelder für Hockey und Cricket, Tennis-, Netzball- und Basketballfelder, Studios für Tanz und Kampfsport, einen Kraftraum, Fives-Felder und einen Übungsbereich für den Golfsport.

Aldenham School | Kreative Künste | Dickinson britische Internatsberatung

Kreative Künste

Die Lebendigkeit der Künste wird von den heiß umkämpften Musik- und Theaterwettbewerben der Wohnhäuser untermalt, und auch die zahlreichen Gelegenheiten, im Theater mit seinen 140 Sitzplätzen, im Konzertsaal der Musikschule, der 90 Sitzplätze fasst und in einer umgebauten Kapelle untergebracht ist, oder auf dem Schulgelände aufzutreten, veranschaulichen ihren Stellenwert. Musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler profitieren von mehr als 20 Lehrkräften für Instrumentalunterricht und einer großen Auswahl an Bands, Ensembles und Orchestern. Der Fachbereich Bildende Kunst bietet Malerei, Töpfern, Designtechnologie, Fotografie, Glasschmelzen und Textiles Werken sowie ein zweckerrichtetes Kunstgebäude für die Oberstufe.

Wissenswertes?

  • Fußball auf höchstem Niveau hat an der Aldenham School langjährige Tradition. Im Jahr 1825 legte die Schule als zweite Stätte in der Geschichte schriftliche Regeln für ihren Fußball-Kodex fest.
  • Die Eros-Statue auf dem Piccadilly Circus in London, die vom ehemaligen Aldenham-Schüler Alfred Gilbert geschaffen wurde, bildet den Startpunkt des jährlichen Laufs zu einer Mini-Eros-Statue auf dem Schulgelände.